Berlin : TELEFONIEREN IN BERLIN: DER BEILIEGENDE FALTPLAN ERKLÄRT DAS SYSTEM

-

DAS NETZ

Telefonieren per Handy, Surfen im Internet – das ist so selbstverständlich wie die Tatsache, dass praktisch jeder telefonisch erreichbar ist. Die Telekom ist nicht mehr der einzige Anbieter, doch das Unternehmen hat sein Kommunikationsnetz rasant ausgebaut, und nahezu alle Telefongespräche, Faxe, Mails und Internetrecherchen werden über die Verbindungen des als Aktiengesellschaft organisierten Konzerns vermittelt. Egal, ob die Nutzer Kunden der Telekom-Bereiche oder anderer Anbieter sind. Wie Telefonieren funktioniert, zeigt die beiliegende Farbgrafik.

Haben Sie weitere Fragen? Stellen Sie sie uns unter diestadt@tagesspiegel.de – wir finden die Antworten

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben