Berlin : Tram: Mit dem Fahrrad in die Straßenbahn

Ha

In der Straßenbahn-Linie 68 können ab heute an den Wochenenden Fahrräder mitgenommen werden. Die BVG startet mit einem umgebauten Beiwagen einen bis Oktober befristeten Modellversuch "Rad-Tour 68". Die Linie 68 ist eine klassische Ausflugslinie, sie fährt vom S-Bahnhof Köpenick über S-Bahnhof Grünau nach Schmöckwitz. In den mit einem großen Fahrradsymbol gekennzeichneten Waggon passen nach Angaben der BVG etwa 12 Räder mit ihrem Besitzer. Die Abfahrtzeiten sind in den Haltestellenaushängen hervorgehoben. Mit einer Umfrage will die BVG erkunden, ob das Angebot angenommen wird; wenn ja, sollen im nächsten Jahr mehr Fahrradwaggons rollen. In allen übrigen Tram-Linien bleiben Räder tabu.

0 Kommentare

Neuester Kommentar