Berlin : "Treppen steigen kann ich nun mal nicht"

Ratlos und ein wenig verärgert macht das Ehepaar Preiß in der Haustechnik-Halle 10 Halt."Das alles interessiert mich nicht so besonders", sagt Heinz Preiß und zeigt mit der Hand auf die Stände mit Gartengeräten.Eigentlich wollte der Rollstuhlfahrer mit Ehefrau Anita zur Blumenhalle, "denn deshalb sind wir hier zur Grünen Woche gekommen".Aber der eine Fahrstuhl sei defekt, der andere führe nicht bis ganz nach unten zur Halle 9 und "Treppen steigen kann ich nun mal nicht", sagt Preiß mit einem selbstironischen Lächeln.

Zum ersten Mal haben sich die beiden Kaulsdorfer auf eine Messe gewagt.Ihre Erfahrungen mit dem Messepublikum der Grünen Woche sind grundsätzlich eher positiv."Der eine oder andere sieht mich schon mal verstohlen an", sagt Wolfgang Preiß.Aber die meisten reagierten doch freundlich, wenn er sie bäte, mal zur Seite zu treten.Und auf die Weise habe er die meisten der Stände auch überschauen können.

Seit drei Stunden sind die beiden unterwegs, Ehefrau Anita stöhnt ein wenig über mangelnde Sitzgelegenheiten.Wiederkommen wollen sie auf jeden Fall, "denn die Blumenhalle wollen wir ja schon nochmal zu sehen bekommen."

0 Kommentare

Neuester Kommentar