Berlin : U 5: Ausbau soll erst 2011 abgeschlossen sein

kt

Der Fahrplan für den Weiterbau der U-Bahn-Linie U 5 vom Alexanderplatz zum Lehrter Bahnhof steht. Nach Angaben der Senatsbauverwaltung sollen die Arbeiten an der 3,9 Kilometer langen Strecke im Jahr 2011 abgeschlossen werden. Bausenator Peter Strieder will den Ausbau 2001 mit Leitungsverlegungen und archäologischen Grabungen fortsetzen. Von 2003 bis 2005 soll der Bahnhof Rotes Rathaus im Rohbau errichtet werden, am Bahnhof Schlossplatz soll der Rohbau 2004 beginnen. Ab Herbst 2004 sind Leitungsarbeiten am Pariser Platz vorgesehen. Erst nach der Fußball-Weltmeisterschaft sollen 2006 die Arbeiten am Bahnhof Unter den Linden/Friedrichstraße beginnen. Der Innenausbau der Strecke soll von 2007 bis 2011 dauern.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben