Berlin : Unbekannte Frau von Untergrundbahn getötet

weso

Gleich von mehreren Zügen wurde eine bisher nicht identifizierte Frau kurz hinter dem U-Bahnhof Zinnowitzer Straße überrollt. Zwei 12 und 13 Jahre Schüler hatten die Tote bei ihrer Fahrt mit der U-Bahn gegen 19.10 Uhr entdeckt und die BVG über die Notrufsäule benachrichtigt. Nach den Ermittlungen der Polizei war die Frau bereits gegen 19 Uhr getötet worden. Anschließend fuhren noch zwei weitere Züge über die Leiche, die die Zugführer in der Dunkelheit nicht gesehen hatten.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben