Berlin : Unbekannte legten Feuer in zwei Dachstühlen

kf

Gleich zwei Mal musste die Feuerwehr Donnerstagnacht ausrücken, um einen Dachstuhlbrand in Pankow zu löschen. Zunächst hatte ein Unbekannter kurz vor Mitternacht einen Brand in der Florastraße gemeldet. Nachdem das Haus evakuiert worden war, bekam man das Feuer unter Kontrolle. Auch beim Brand in der Berliner Straße gab es keine Verletzten, allerdings wurden 200 Quadratmeter des Dachstuhls zerstört. Dass beide Brände auf das Konto eines Täters gehen, schließt die Polizei nicht aus.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar