Berlin : Vattenfall mag’s feurig

-

Neugierige Freunde des Energiekonzerns Vattenfall Europe konnten sich schon am Mittwochabend die Oper „Carmen“ in der neuen Inszenierung von Martin Kusej und dirigiert von Daniel Barenboim anschauen. Das Unternehmen hatte 1100 Gäste zur Vorpremiere in die Staatsoper eingeladen. Georges Bizets Liebesdrama, das am Sonnabend Premiere feiert, wirkt trotz der Länge von drei Stunden so anziehend, dass viele prominente Gäste der Einladung folgten, darunter Bundesinnenminister Otto Schily , Kulturstaatsministerin Christina Weiss , Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt , FDPChef Guido Westerwelle und die Fernsehmoderatoren Alfred Biolek und Sandra Maischberger . Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar