Berlin : "Verein Berliner Austauschschüler": Gastfamilien gesucht

cdz

Aus Übersee an die Spree: Für Schüler aus Amerika und Asien sucht der "Verein Berliner Austauschschüler" noch Gastfamilien für den Sommer. Die 15 bis 18 Jahre alten Jugendlichen werden ab 20. Juli einen Monat lang Unterricht in deutscher Sprache und Landeskunde erhalten, um danach auf einen einjährigen Studienaufenthalt vorbereitet zu sein. In den Gastfamilien sollen die Jugendlichen die Lebensweise in Berlin kennen lernen. Sie sind über den Austauschschüler-Verein krankenversichert und erhalten ein Taschengeld. Familien, die Austauschschüler beherbergen möchten, können unter der Telefonnummer 252 97 670 Kontakt zu dem Verein herstellen.

Boulevard Berlin:
Was die Stadt bewegt...

0 Kommentare

Neuester Kommentar