Prenzlauer Berg : Radfahrerin bei Autounfall verletzt

Fahrradfahren kann gefährlich sein - selbst wenn man nicht direkt in einen Unfall verwickelt ist. Am Montagabend stießen in Prenzlauer Berg zwei Autofahrer zusammen, ein Fahrzeug kippte um und verletzte dabei eine Fahrradfahrerin.

Bei einem Verkehrsunfall in Prenzlauer Berg sind am Montagnachmittag eine Autofahrerin und eine Fahrradfahrerin verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, stieß an der Kreuzung Schönhauser Allee/Danziger Straße/Pappelallee eine 50-jährige Autofahrerin mit dem Wagen eines weiteren Autofahrers zusammen. Dessen Auto kippte um und touchierte dabei eine Radfahrerin. Die Kreuzung musste für 45 Minuten gesperrt werden. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar