Berlin : Vermummte bewarfen Auto mit Steinen

Fünf vermummte Täter haben am Sonntagabend in Mitte einen geparkten schwarzen Mercedes C-Klasse mit Steinen beworfen und stark beschädigt. Passanten sahen den Anschlag in der Almstadtstraße und riefen die Polizei. Die Täter entkamen derweil. Da eine politisch motivierte Tat nicht ausgeschlossen werden kann, ermittelt der Polizeiliche Staatsschutz.

Wie viele Anschläge es auf Autos mit Steinen in diesem Jahr gab, konnte die Polizei nicht sagen. Eine Zahl gibt es aber zu politisch motivierten Brandanschlägen: 36 Fahrzeuge wurden laut Statistik des Landeskriminalamtes in diesem Jahr gezielt in Brand gesetzt. Dabei sind 60 Autos durch die Flammen beschädigt worden. tabu

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben