Berlin : Volkslauf durch die City-West

Die Kenianer Leonard Komon und Micah Kogo gelten an diesem Sonntag als die Favoriten beim Zehn-Kilometer-Lauf „Asics Grand 10“, der vom Tagesspiegel präsentiert wird und vom Schloss Charlottenburg zur Siegessäule, ein Stück durch den Zoo und zurück führt. Rund 7000 Starter haben sich angemeldet, so viele wie nie, 150 sind Teilnehmer des Tagesspiegel-Lauftreffs. Die Bestzeit liegt bei 26:44 Minuten, Leonard Komon hat sie vor zwei Wochen selbst aufgestellt. Beginn ist um 10.10 Uhr, gleichzeitig startet ein Staffellauf über zwei mal fünf Kilometer. Kurz nach dem Startschuss findet zudem ein Lauf über 800 Meter für Kinder statt. (Weitere Informationen: www.berlin-laeuft.de) Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben