Von Tag zu Tag : Elsterbrutpflege

Stefan Jacobs lässt sich mal moderne Steuerzahlung erklären

Stefan Jacobs

In China hat gerade das Jahr der Ratte begonnen. Was geht mich das an?, mag man einwenden, durchbeißen muss sich unsereins so oder so. Stimmt, aber in Berlin ist heute Elster-Aktionstag. Zu Ehren der elektronischen Steuererklärung ziehen die Finanzämter heute durch die Einkaufszentren. „Mit Elster einfach, schnell und sicher zum Steuerbescheid“, heißt das Motto, das den Papierkram reduzieren und Erstattungen beschleunigen soll. Nachzahlungen sowieso.

Wenn also heute jemand an der Rolltreppe auf Sie wartet und mit einer lindgrünen CD wedelt: Seien Sie nett, denn es ist sicher einer jener Finanzbeamten, die froh sein dürften, dass sie mal rauskommen. Nach allem, was man hört, haben sie nämlich im Büro jede Menge Ärger: wegen Eoss. Das steht für „Evolutionär orientierte Steuersoftware“ und ist jenes Programm, das die Elster-Daten ausbrütet, bis der Steuerbescheid schlüpft. Sofern es eben funktioniert.

Vielleicht sollte der Aktionstag nach draußen vor die Center verlegt werden. Angesichts von Wärme und Sonnenschein bräuchte der Finanzsenator den Tag dann nicht als Arbeitszeit für seine Leute zu werten. Wieder was gespart.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben