Berlin : Vorfahrt für Radler und Skater in Mitte Wo der Verkehr am Sonntag stockt

-

Am Sonntag kommt es in Mitte und FriedrichshainKreuzberg sowie in Hellersdorf zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Vor dem Brandenburger Tor beginnt um 19 Uhr 30 die „Balisto Blade Night“, die diesmal gen Osten rollt. Über die Friedrichstraße und die Französische Straße geht es zur Fischerinsel und am Nikolai-Viertel vorbei durch den historischen Teil der Stadt. An der Jannowitzbrücke führt die Route am Wasser der Spree entlang. Die Skater überqueren die Elsenbrücke und fahren über die Schlesische Straße zurück auf der anderen Seite der Spree gen Norden. Über die Schillingbrücke fahren sie wieder zum Brandenburger Tor. Dort soll die „Blade Night“ gegen Mitternacht beendet sein. Auf der John-Foster-Dulles-Allee haben die Skater am Sonntag zwischen Spreeweg und Entlastungsstraße von 10 bis 22 Uhr freie Bahn. Einige hundert „grüne Radler“ starten um 14 Uhr vor dem Roten Rathaus in Richtung Hellersdorf. Bis 18 Uhr teilweise beeinträchtigt ist der Verkehr auf der Karl-Liebknecht- Straße, der Mollstraße, der Landsberger Allee und der Hellersdorfer Straße. Bü

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben