Berlin : Weicher Vamp

-

Nach dem Konzert ist vor dem Konzert für Christina Aguilera. Auf ihrer Europatournee mit dem programmatischen Titel „Stripped“ gastierte sie gestern zum zweiten Deutschlandkonzert im Velodrom. Schon heute tritt die 22Jährige in Dresden auf. Die mehrfache Grammy-Gewinnerin brachte nicht nur ihre knappen Outfits, sondern auch ihr neues Album und ihre alten Hits mit – von „Dirrty“ bis „Lady Marmelade“. Die Amerikanerin, die als Achtjährige bei der Fernsehshow „Star Search“ ihren ersten Auftritt hatte und durch ihrem Kuss mit Madonna bei der Verleihung des MTV-Awards in New York vor vier Wochen für ordentliche PR für ihre Tournee gesorgt hatte, will mit ihrem neuen Album einen neuen musikalischen Akzent setzten – weg vom Image der Balladensängerin. Geworden ist aus ihr ein Vamp, der das Girlie-Outfit abgelegt hat – ein Vamp, der jedoch familientauglich ist. Foto: Roland Owsnitzki

0 Kommentare

Neuester Kommentar