Berlin : Weitere antisemitischeSchmierereien

-

Die Serie der Farbschmierereien an Denkmalen und öffentlichen Gebäuden vor allem im Bezirk Mitte geht weiter. Am Montag früh wurden an der Rückseite des Roten Rathauses vier Davidsterne entdeckt. Wie die an den letzten Tagen entdeckten Schmierereien waren die Sterne in weißer Farbe an die Wand gesprüht worden. Weitere gleichartige Sterne wurden am Montag auf dem Schloßplatz am Relief der Hochschule für Musik und in der Jäger Ecke Markgrafenstraße auf einem Kunstwerk zum Einsteinjahr bemerkt. Zudem besprühten der oder die Täter mehrere Gedenktafeln in der Gedenkstätte der Sozialisten an der Gudrunstraße in Lichtenberg. Der Staatsschutz der Polizei geht von einem antisemitischen Hintergrund aus. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben