Berlin : Wir machen Berlin sicherer

-

Schlecht sichtbare Warnblinker, die Autos an Kreuzungen auf Radler und Fußgänger hinweisen sollen, oder zu kurze Ampelphasen für die grünen Männchen an Überwegen: Die Wunschliste unserer Leser für sichere Straßen in Berlin wird länger. Gemeinsam mit unserem Partner, dem Allgemeinen Deutschen Automobilclub (ADAC) sammeln wir alle eingesandten Forderungen und versuchen danach, mit der Polizei und den Verkehrsbehörden eine Lösung zu finden.

Kennen auch Sie gefährliche Orte für Fußgänger und Radler? Dann schreiben Sie uns. Adressieren Sie Ihren Brief an:

Der Tagesspiegel, 10876 Berlin (ohne Straßenangabe), Stichwort: Sicherheit

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben