WOCHENENDTIPPS : WOCHENENDTIPPS

Flughafen, Boote, Pferde

Fest auf dem Flughafen.

Knapp ein Jahr vor der Eröffnung des neuen Flughafens in Schönefeld bietet die Flughafengesellschaft am Sonntag Rundgänge durchs Abfertigungsgebäude an. Verbunden ist der „Blick ins Terminal“ mit einem Familienfest von 9 Uhr bis 18 Uhr. Das Gelände ist nur mit Bussen zu erreichen, die gratis fahren. Abfahrten erfolgen von den S-Bahnhöfen Altglienicke, Grünau und Schönefeld sowie vom Parkplatz des Einkaufzentrums Waltersdorf aus. kt

Historische Schiffe auf der Havel. Nicht wundern über all die vielen schönen und alten Kähne auf dem Wasser. Die nehmen am Wochenende an der „Havel Klassik“ teil. Am Sonnabend startet die Regatta um 10.30 Uhr an der Scharfen Lanke, von dort geht’s zur Glienicker Brücke. Am Nachmittag lädt der Akademische Segler-Verein zur Gartenparty ins Vereinshaus mit Jazz und Swing (16 Uhr, Scharfe Lanke 57-61), am Sonntag startet ein Korso der klassischen Yachten um 9.30 Uhr. www.asv-berlin.de AG

Lesenacht in Friedenau. Vorlesen – an ungewöhnlichen Orten. Das ist die Idee der 1. Friedenauer Lesenacht am heutigen Samstag von 18 bis 1 Uhr früh. Roman-, Krimi-, Kinder- oder Sachautoren aus Friedenau lesen aus ihren Büchern im Park vor, in Geschäften, im Parkhaus, Tanzstudio, auf dem Markt, Spielplatz oder im Literaturhotel. Veranstalter ist der Verein „Südwestpassage e.V.“. Alle Infos: www.suedwestpassage.com. cs

Drachenboote auf der Spree. Zwischen der Schloss- und der Caprivibrücke in Charlottenburg läuft heute ein Drachenbootrennen: Auf der Spree paddeln zehn Teams aus dem Kiez ab 12 Uhr um die Wette. Das Rennen ist Teil der Aktion „Mierendorffkiez: Mittendrin die Kaiserin!“, mit der Anrainer den 200. Geburtstag von Kaiserin Augusta– Namensgeberin der Kaiserin-Augusta-Allee – feiern. Infos: www.mierendorffplatz.com. CD

Von der Mosel an die Spree. Weißherbst, Burgunder und Flammkuchen gibt es bis Sonntag im Botanischen Garten, Königin-Luise-Str. 6-8 – beim Rheinland-Pfälzischen Weinfest. 18 Winzer präsentieren 400 Weine aus Anbaugebieten von der Ahr, dem Mittelrhein, der Mosel, der Nahe, aus Rheinhessen und der Pfalz. Dazu wird getanzt, und eine Weinprinzessin ist auch dabei. Infos unter www.botanischer-garten-berlin.de. dma

Klassik in Treptow. Mit dem Film „Rhythm is it“ wurden die Tanzprojekte der Philharmoniker in der Arena Treptow berühmt. Um Musik mit starkem Pulsschlag geht es auch 2011 – nämlich um jene des Barockkomponisten Jean-Philippe Rameau. Kein Problem für heutige Kinder, die Techno, Rock oder Acid mögen, meint Choreografin Vivienne New- port. Die Proben zeigen, wie enthusiastisch Sechst-, Acht- und Neuntklässler Rameaus farbenreiche Musik in Tanzbilder übersetzen. 150 Kinder aus Steglitz, Lichterfelde und Pankow machen mit. Arena Treptow, Sonnabend, Sonntag, 19.30 Uhr. Eintritt: acht Euro. maer



UND IN BRANDENBURG …

Titanen der Rennbahn. Kaltblutpferde donnern am Samstag und Sonntag (10 bis 18 Uhr) in Brück, südwestlich Berlins nahe der A 9, über die Bahn. Unter dem Motto „Titanen der Rennbahn“ werden rasante Fahr- und Zugleistungswettbewerbe sowie Schaubilder mit 350 Tieren und 150 Gespannen geboten. Um 18.30 Uhr beginnt ein Umzug durch die Stadt. www.titanenderrennbahn.de. Ste.

Kegel und Bogen. Bei einem barocken Familienfest im Park und Schloss Caputh bei Potsdam wird am Sonntag von 11 bis 15 Uhr die Kinderzeit vor 300 Jahren lebendig. Die kleinen Besucher können fast vergessene Spielgeräte auf den Fliesen im Schloss entdecken. www.spsg.de. Ste.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben