Zoo : Andenflamingo geschlüpft

Die Familie der Andenflamingos im Berliner Zoo hat Nachwuchs bekommen. Wie ein Zoosprecher mitteilte, soll das ein ungewöhnlicher Zuchterfolg sein, da weltweit das erste Mal in einem Zoo ein Andenflamingo geschlüpft sei.

BerlinIn einigen Monaten wird der kleine Flamingo die Größe und die rosa-violette Färbung seiner Eltern haben. Bis dahin wird er mit einer Art Kropfmilch von seinen Eltern ernährt. Die Vögel leben in den Hochregionen der chilenischen Anden. An Flachlandbedingungen sind sie nur schwer zu gewöhnen, hieß es weiter.

Bereits vor wenigen Tagen erblickte ein Jamesflamingojunges im Zoo die Welt. Auch dieser Zuchterfolg sei weltweit einmalig. Die beiden kleinen Flamingos werden am Dienstag der Presse vorgestellt. (nal/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben