Berlin : Zwangsheirat: Grüne fordern schnellere Hilfe

-

Der Senat soll zwangsverheirateten Frauen mehr Hilfe als bisher anbieten. Die GrünenFraktion im Abgeordnetenhaus hat dazu einen Zehn-Punkte-Katalog formuliert, den das Abgeordnetenhaus beschließen soll. Dazu gehört, dass zwangsverheiratete junge Frauen schnelle Unterstützung von den Jugendämtern bekommen. Frauennetzwerke, Polizei und Schulen sollen bei der Beratung enger zusammenarbeiten, der Schutz vor häuslicher Gewalt soll besser werden. Die islamischen Religionsgemeinschaften sollen sich an Aufklärungskampagnen gegen Zwangsheirat beteiligen. Die Grünen wollen auch erreichen, dass zwangsverheiratete Frauen nach der Trennung ein Aufenthaltsrecht bekommen. Frauen, die ins Ausland verschleppt worden sind, sollen ein Rückkehrrecht erhalten, was dem Antrag zufolge bundesrechtlich gesichert werden muss. 2002 sollen in Berlin 230 Fälle von Zwangsheirat nachweisbar sein. wvb.

0 Kommentare

Neuester Kommentar