Kultur : Aufbau Verlag: Autorenhonorare gesichert

Während die Autoren des insolventen Aufbau Verlags um ihre Zukunft besorgt sind, bemüht sich die Verlagsgruppe um deren Verbleib. In einem Brief hat die Geschäftsführung ihnen jetzt mitgeteilt, dass die Autorenhonorare trotz der Bekanntgabe der Insolvenz am vergangenen Freitag gesichert seien, „da die Verfügungsgewalt über alle Rechte, die seit dem Beginn der neunziger Jahre vom Verlag begründet oder erworben wurden, weiterhin uneingeschränkt“ bei der Verlagsgruppe lägen. Dies gelte aber nur für Verträge, die nach dem 1. September (dem voraussichtlichen Stichtag für die Eröffnung des Verfahrens) noch gültig seien: Wer bei Aufbau bleibt, dem werden auch die alten Ansprüche garantiert. Geschäftsführer Rene Strien berichtet außerdem von Autoren-Zusagen für neue Projekte und hofft „auf die Solidarität der Konkurrenzverlage“. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben