AUSSTELLUNG : Jubiläumsschau

Er gehört mit 80 Jahren zu den ältesten aktiven Malern Deutschlands, hat selbst vor Gerhard Richter drei Jahre Vorsprung: Harald Metzkes, dem die Galerie Leo. Coppi zum runden Geburtstag eine Jubiläumsschau ausrichtet. Vom Gründer der „Berliner Schule“ sind 40 Werke von 1955 bis 2008 zu sehen, darunter Aquarelle auf Papier, Stillleben und Szenen der „Commedia dell’Arte“.

12-18 Uhr, Galerie Leo. Coppi, Auguststr. 83, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben