AUSSTELLUNG : Moderatoren kopfüber

Ausgerechnet im drögen ZDF ließ der Medienkünstler Christian Jankowski jüngst Moderatoren kopfüber von der Studiodecke baumeln – die des Kulturmagazins „Aspekte“. Jetzt ist eine Installationsansicht dieser Arbeit im Schinkel-Pavillon zu sehen, zusammen mit anderen „Living Sculptures“, für die sich Jankowski von Pantomimekünstlern auf spanischen Ramblas inspirieren ließ.

12–18 Uhr, Schinkel-Pavillon, Oberwallstr. 1, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben