Kultur : AUSSTELLUNG

Martin Kippenberger.

Martin Kippenberger (1953–1997) war Maler, Fotograf und Bildhauer und zwischenzeitlich sogar Geschäftsführer des Kreuzberger Konzertsaals SO 36. Er gehörte zu den Enfants terribles der westdeutschen Nachkriegskunst, der Hamburger Bahnhof versammelt 300 seiner Arbeiten.

11-18 Uhr, 10/5 Euro

Hamburger Bahnhof, Invalidenstr. 50/51, Tierg.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben