Kultur : Berichtigung: Verkleinerung des Bundestags

In der Berichterstattung über die Verkleinerung des Bundestags vom Mittwoch wurden die Konsequenzen aus Überhangmandaten missverständlich geschildert. Überhangmandate werden derjenigen Partei zugeschlagen, die über die Wahlkreise mehr Sitze erringt, als ihr aufgrund der Listenstimmen zustehen. Die Gesamtzahl der Sitze erhöht sich entsprechend. So genannte Ausgleichsmandate für die konkurrierenden Parteien sind im Bundeswahlgesetz dagegen nicht vorgesehen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben