Kultur : Berliner Zimmer (81)

NAME

Von Natascha Meuser

Wir schauen hinter Fassaden, lüften Geheimnisse und erzählen Geschichten. Heute: Stalins Zauber

Keine Frage. Hier ist ein Connaisseur zu Hause. Der freie Blick zur Architekturmoderne des Alexanderplatzes ist dem Bewohner viel wert. Die Zimmer mit Aussicht am Strausberger Platz stehen sogar unter Denkmalschutz. Als ein Investor nach der Wende den Wohnturm aus den frühen Jahren der sozialistischen Baukunst auf westlichen Standard trimmen wollte, widersetzte sich der Bewohner mit Unterstützung von Denkmalschutz und Stadtbaudirektor erfolgreich den Umbauplänen. So wohnt der Architekturprofessor heute in einem stilsicher möblierten, authentischen Habit der DDR-Nachkriegs-Moderne, die entlang der ehemaligen Stalinallee auf Großzügigkeit, schöne Details und hohen Standard setzte. Die Gedanken können hier frei schweifen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben