BEZIEHUNGSTHEATER : Hinter der Fassade

Im Aufdecken bürgerlicher Abgründe war Ingmar Bergmann Meister. In Szenen einer Ehe schaut er auf Johan und Marianne: seit zehn Jahren verheiratet, reizende Kinder, anständige Berufe, gute Freunde. Dann aber bröckelt die Fassade, und man sieht das Innenleben dieser ganz und gar nicht perfekten Ehe. Amina Gusner hat inszeniert, Katja Riemann und Peter René Lüdicke spielen.

20 Uhr, Komödie, Kurfürstendamm 206, Charlottenburg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben