Buchpreis : Paulo Coelho erhält Platin-Buch

Der brasilianische Bestsellerautor Paulo Coelho wird am 11. September für seinen Roman "Der Alchimist" in Wien mit dem Platin-Buch ausgezeichnet.

Zürich - In Anlehnung an die Platin-Schallplatte führt der Hauptverband des Österreichischen Buchhandels auch die Verleihung des Platin-Buches für 50.000 oder mehr verkaufte Exemplare durch, wie der Diogenes-Verlag in Zürich mitteilte. Mit "Der Alchimist" begründete Coelho seinen Ruhm als Bestsellerautor.

Vor zehn Jahren war Coelhos "Alchimist" erschienen. Seither wurden über eine Million deutschsprachige, in Österreich allein mehr als 200.000 Exemplare, verkauft. Weltweit wurden bislang über 75 Millionen Exemplare der Bücher Paulo Coelhos in 150 Ländern verkauft, davon rund 30 Millionen des "Alchimisten". Das Werk Coelhos ist in 62 Sprachen übersetzt. Im August ist sein neuer Band "Sei wie ein Fluß, der still die Nacht durchströmt, Geschichten und Gedanken 1998-2005" erschienen. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben