COUNTRYFOLK : Nashville-Lady

Natürlich, die Evolution des Menschen wäre auch ohne Rockopern und Prog-Konzeptalben in gedeihlichen Bahnen verlaufen. Zwar hat Emmylou Harris diesem Œuvre eine der ganz wenigen Country-Opern geschenkt. Doch „The Ballad Of Sally Rose“ blieb ein einsames Werk, die Künstlerin wählte einen cooleren Weg und arbeitete mit Leuten wie Urge Overkill oder Ryan Adams.

20 Uhr, Tempodrom, Möckernstr. 100, Krzb.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben