Kultur : Das Festival und seine Preise

-

Dabeisein ist alles. Das Berliner Theatertreffen ist kein Wettbewerb. Doch es werden Einzelpreise verliehen. Christoph Marthaler und Anna Viebrock erhielten letzte Woche den mit 16 000 Euro dotierten

Berliner Theaterpreis . Am heutigen Sonntag, 15 Uhr, werden im Haus der Berliner Festspiele weitere wichtige Preise überreicht: der

AlfredKerr-Darstellerpreis (dotiert mit 5000 Euro), Juror ist der Schauspieler

Ulrich Mühe , und der 3sat-Preis für eine „zukunftsweisende Leistung des deutschsprachigen Schauspiels“ (10 000 Euro). Im Anschluss gibt es die Diskussion mit der Theatertreffen-Jury.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben