DER FILM Tipp… : …von Nadine Lange

Die Farben, die Melancholie, die Musik – Aki Kaurismäkis Stil ist in Le Havre sofort zu erkennen. Wie aus der Zeit gefallen wirkt die französische Hafenstadt, genau wie die Geschichte vom Schuhputzer Marcel Marx (André Wilms), der einem afrikanischen Flüchtlingsjungen hilft, nach England zu gelangen. Dieses wunderbare Märchen ist durchdrungen von tiefem Humanismus und großer Warmherzigkeit. Einer der besten Filme des Jahres.

Noch in acht Berliner Kinos. OmU im

fsk und den Hackeschen Höfen

0 Kommentare

Neuester Kommentar