DER FILM Tipp… : …von Philipp Lichterbeck

Der gelangweilte Wirtschaftsprofessor Walter (groß: Richard Jenkins) kommt wegen einer Konferenz nach New York und findet in seinem Apartment zwei putzmuntere „Illegale“: Tarek, Trommler aus Syrien und Zainab, seine senegalesische Freundin. Wie Walter von den beiden aus der Lethargie geweckt wird und versucht Tareks Abschiebung zu verhindern, erzählt The Visitor – Ein Sommer in New York völlig klischeefrei und tief berührend.

(Montag im Freiluftkino Museum Dahlem, Dienstag im Freiluftkino am Kulturforum Potsdamer Platz, beide OmU)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben