Dresden : Frauenkirche feiert Kirchweihfest

Mit einem Festgottesdienst feiert die Frauenkirche Dresden am Sonntag ihr erstes Kirchweihfest.

Dresden - Den öffentlichen Gottesdienst leiten der Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens, Jochen Bohl, und der Pfarrer der Frauenkirche, Holger Treutmann, wie eine Sprecherin der Kirche am Dienstag mitteilte.

Zu dem Festgottesdienst gibt die Frauenkirche am Samstag und Sonntag insgesamt 1000 kostenlose Einlasskarten aus. Der Gottesdienst wird zudem auf eine Außenleinwand auf dem Neumarkt übertragen.

Die Frauenkirche war im Februar 1945 bei der Bombardierung Dresdens zerstört worden. 1994 hatte der Wiederaufbau nach den Plänen des Architekten George Bähr (1666-1738) begonnen. Am 30. Oktober 2005 wurde sie geweiht. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben