EINMANNTHEATER : Gegen die Todesstrafe

Er hat David W. Rintels Stück Im Zweifel für den Angeklagten über den bedeutendsten amerikanischen Strafverteidiger übersetzt, er führt Regie und er spielt die einzige Rolle: Christian Kohlund als Clarence Darrow, der Ende des 19. Jahrhunderts gegen die Todesstrafe ankämpfte. 1975 lief das Stück schon einmal am Ku’damm. Mit Curd Jürgens.20 Uhr, Komödie, Kurfürstendamm 206, Charlottenburg

0 Kommentare

Neuester Kommentar