FESTIVAL : Krönung und Abschluss

Krönung und Abschluss der ersten Berliner Autorentheatertage bildet die Lange Nacht der Autoren. Die Regisseure Alexander Riemenschneider, Sebastian Hartmann, Simon Solberg und Rafael Sanchez (Foto) präsentieren die von dem Juror Michael Althen ausgewählten Stücke junger Nachwuchsautoren in einmaligen Werkstattinszenierungen.

19 Uhr, Deutsches Theater, Schumannstraße 13a, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben