Kultur : FREILUFT-HÖRSPIEL

Liebesnächte

In den vergangenen Jahren standen meist Krimis auf dem Programm der Freiluft-Hörspielreihe im Barockgarten des Schloss Charlottenburg. Den Auftakt zu „Liebesnächte“ macht nun die äußerst opulente Liebesgeschichte „Die Entdeckung des Himmels“ des niederländischen Autors Harry Mulisch. Die Inszenierung mit Udo Samel, Christian Baumann und anderen handelt von einer wechselhaften Dreiecks-Beziehung.

Schloss Charlottenburg,

Sa 4.8., 22 Uhr, 7,50 €

0 Kommentare

Neuester Kommentar