Kultur : GRUPPENAUSSTELLUNG

Ortsbegehung 13

Drei junge Künstler der Öffentlichkeit vorzustellen ist das Ziel der jährlichen Ausstellung „Ortsbegehung“. Die Auswahl dürfte der Kuratorin Astrid Mania nicht leicht gefallen sein, schließlich kann Berlin über einen Mangel an junger Kunst nicht klagen. Unter dem Titel „Ein Produkt des freien Willens“ zeigt sie nun Wandmalerei von David Hatcher, eine Installation von Christine Würmell (Foto) und Zeichnungen von Michael Müller.

NBK, Fr 6.7. bis So 19.8.,

Di-Fr 12-18 Uhr, Sa/So 14-18 Uhr

0 Kommentare

Neuester Kommentar