• Hacker-Angriff auf Microsoft: Schlagkräftige Truppe: Die Regierung setzt auf Spezialisten

Kultur : Hacker-Angriff auf Microsoft: Schlagkräftige Truppe: Die Regierung setzt auf Spezialisten

lvt

Die Bundesregierung verfügt über eine "schlagkräftige Truppe" gegen Computer- und Internet-Kriminalität. Das sagte die zuständige Staatssekretärin im Innenministerium, Brigitte Zypries, dem Tagesspiegel. Angesichts des Angriffs auf Microsoft wies Zypries darauf hin, dass die Regierung neben der Anfang des Jahres gegründeten "Task Force" zur Computer-Kriminalität eine weitere Maßnahme ergriffen habe, um die Sicherheit des Internets zu erhöhen: so genannte Computer Emergency Response Teams (CERT) würden derzeit beim Bundesamt für die Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) eingerichtet und sollen Angriffe auf Computersysteme simulieren, um deren Sicherheit zu testen.

Obwohl sich nach den spektakulären Hacker-Angriffen zu Jahresbeginn die Situation in Deutschland und Europa beruhigt habe, so Zypries, "besteht natürlich immer wieder die Gefahr, dass solche Angriffe gestartet werden". Die Lage habe sich allerdings spürbar gebessert, "weil es ein größeres Bewusstsein gibt, dass diese Gefahr besteht". Firmen und Privatanwender ergriffen jetzt von sich aus Sicherheitsmaßnahmen und öffneten nach den Erfahrungen mit dem "I Love You"-Virus zum Beispiel nicht mehr automatisch jede fremde E-mail, die sie erhalten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben