JAZZ : Urbane Soundscapes

Die Berliner Ausnahme-Musikerin Céline Rudolph gewann bereits mit ihren ersten Bands renommierte Jazzwettbewerbe, später entdeckt sie in Westafrika den Sound des schwarzen Kontinents. Sie gilt als Meisterin der Improvisation mit einer seltenen stimmlichen Bandbreite. Ihr Projekt Lisboa-Maputo-Berlin verwebt urbane Soundscapes aus Mosambique, Portugal und Deutschland.

19.30 Uhr, HAU 1, Stresemannstr. 29, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben