Kultur : JUGENDTHEATER

Tschick.

2013 hat sich der schwerkranke, genialische Autor Wolfgang Herrndorf das Leben genommen, während seine Bücher wie das Jugendbuch „Tschick“ seinen Namen am Leben erhalten. „Tschick“ ist auch als Theaterstück auf deutschen Bühnen erfolgreich. Am DT hat es Alexander Riemenschneider inszeniert.

19.30 Uhr,

23-30 Euro, erm. 9 Euro

Kammerspiele des Deutschen Theaters, Schumannstraße 13a, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar