KAMMERKONZERT : Die einzig wahre Musik

Aufregendes Ensemble: Das Fauré-Quartett Foto: Kasskara
Aufregendes Ensemble: Das Fauré-Quartett Foto: Kasskara

Das vor 16 Jahren gegründete Fauré-Quartett gehört zum Aufregendsten, was die Klassikszene zu bieten hat. Getreu dem Motto ihres Namensgebers Gabriel Fauré, demzufolge Kammermusik die einzig wahre Musik und der ehrlichste Ausdruck einer Persönlichkeit sei, spielen die vier Musiker jedes Mal so, als wäre es das letzte Mal. Auf dem Programm heute Abend stehen Beethovens Es-Dur Quartett, Felix Mendelssohns f-Moll Quartett sowie Max Regers a-Moll Quartett.20 Uhr, Konzerthaus,

Gendarmenmarkt, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben