Kultur : KAMMERMUSIK

Aleph Gitarrenquartett.

Das 1993 gegründete Aleph Gitarrenquartett (Foto) regt Komponisten an, sich mit der Gitarre kreativ auseinanderzusetzen. Wie ihnen das gelungen ist, demonstrieren sie unter anderem mit Georg Friedrich Haas’ eigensinnigem Werk „Quartett aus dem Jahr 2007“. Darin entfaltet Haas in beeindruckender Konsequenz das Komponieren mit Obertonakkorden und Obertonreihen.

20.30 Uhr, 12/8 Euro

BKA, Mehringdamm 34, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben