Kultur : KINDERFEST

Weltfest

Feste werden in Berlin bekanntlich viele gefeiert, sobald die Tage länger und wärmer werden. Wenige aber kombinieren Spaß und Ernst so schön wie dieses. Schwerpunkt ist das Thema „Kinderrechte in aller Welt“, es soll aber auch um Integration in Berlin gehen. Praktisch gibt es ein buntes Multi-Kulti-Programm mit Street Dance-, Capoeira- und Sambagruppen, mit Clownstheatern und vielen Workshops und Mitmachaktionen für die Kleinen.

Boxhagener Platz, Sa 2.6.,

ab 11 Uhr, Eintritt frei

0 Kommentare

Neuester Kommentar