Kino : DeGeneres moderiert Oscar-Verleihung 2007

Die US-Schauspielerin und Moderatorin Ellen DeGeneres wird die Oscar-Verleihung im kommenden Jahr präsentieren.

Beverly Hills - Das teilte die Academy of Motion Picture Arts and Sciences in Beverly Hills mit. DeGeneres moderiert zum ersten Mal die Verleihung des bedeutenden Filmpreises. Die 79. Oscar-Gala findet am 25. Februar 2007 statt und wird live im Fernsehen ausgestrahlt.

DeGeneres sei für diesen Job geboren, sagte die Produzentin des Events, Laura Ziskin. Academy-Präsident Sid Ganis betonte, er glaube, dass DeGeneres eine fantastische Moderatorin sein werde. Die Moderatorin und Komikerin selbst reagierte begeistert auf das Angebot. Sie hat bereits die Verleihung des Fernsehpreises Emmy präsentiert. Die 48-Jährige, die unter anderem in der Serie "Ellen" zu sehen war, moderiert die Emmy-prämierte TV-Talkshow "The Ellen DeGeneres Show".

Frühere Moderatoren der Oscar-Verleihung waren unter anderen Steve Martin, Billy Crystal, Whoopi Goldberg, Chris Rock und in diesem Jahr Jon Stewart. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben