Kultur : KLANGKUNST

Yutaka Makino



Wer die Beats von Elektro-Musik gerne im ganzen Körper spürt, der dürfte bei einer Klang- performance von Yukata Makino gut aufgehoben sein. Zumindest bereitet der 1976 in Japan geborene Künstler in seiner Performance Klangerlebnisse, die Licht- und Raumeffekte gleichberechtigt neben die Akustik stellen.

12–19 Uhr, Eintritt frei

daad-Galerie, Zimmerstraße 90/91, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben