KLASSIK : Die Mutter liebt den Kaffeebrauch

Der Kaffee ist fertig: Berliner Residenz-Orchester Foto: Promo
Der Kaffee ist fertig: Berliner Residenz-Orchester Foto: Promo

„Die Katze lässt das Mausen nicht, die Jungfern bleiben Coffeeschwestern“. Mit diesem wirkungsvollen Schluss-Terzett, das die Moral von der Geschichte noch einmal zusammenfasst, endet Bachs Kaffee-Kantate. Das Berliner Residenz-Orchester führt Bachs launige Kantate, die die Mode des Kaffeetrinkens aufs Korn nimmt, auf, dazu das 5. Brandenburgische Konzert und die h-Moll Suite. Alles im barocken Ambiente und in historischen Kostümen.

20.30, Große Orangerie, Schloss Charlottenburg, Luisenplatz, Charlottenburg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben