Kultur : KUNST

Why Don’t We.

Rund 400 Millionen Nachrichten werden täglich „getwittert“. Wer das alles liest? Die Internetplattform „Garden Of Error and Decay“ generiert in Echtzeit Piktogramme aus Schlagwörtern wie Ideologie, Geld oder Obama. So wird der globale Nachrichtenstrom visuell erfahrbar. Die Künstler Michael Belicky und Kamila B. Richter verstehen ihre Videoarbeit „Why Don’t We“ als „modernen Stummfilm“.

15-20 Uhr, Eintritt frei

Tschechisches Zentrum, Wilhelmstraße 44, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben