Kultur : Lesung: Erklär mir die Welt

20.30 Uhr: Bar jeder Vernunft[Schape],Wilmersdorf[Schape]

"Es ist schön, Vater zu sein. Manchmal ist es anstrengend, manchmal ärgert man sich, und immer kostet es eine Menge Geld." So lautet die Botschaft von Harald Martensteins neuem Buch "Wie ich meinem Kind die Welt erkläre" (Hoffmann und Campe). Der leitende Redakteur dieser Zeitung erzählt darin Geschichten von einem Vater und seinem Sohn - und den Versuchen, die Rätsel des Lebens zu erklären. Was es mit der Politik auf sich hat und dem Tod. Weshalb es Kriege gibt, wieso Autos großartig sind. Buchpremiere mit dem Autor.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben