LESUNG : Kein Schmuddelverdacht

Foto: Privat
Foto: Privat

Wenn schon „Klassiker“ auf dem Buchdeckel steht, kann man sich 50 Klassiker – Erotische Literatur getrost ins Buchregal stellen, ohne in Schmuddelverdacht zu geraten. Eins lernt man schnell im Sammelband von Barbara Sichtermann (Foto) und Joachim Scholl: Die Geschich- te der erotischen Literatur ist lang und hat viele Facetten. In Britta Gansebohms Literatursalon stellen sie den Band vor.

20 Uhr, BKA, Mehringdamm 34, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben