Kultur : Mein Europa (2)

-

Europa! Ab 1. Mai wird die schöne Utopie von der Gemeinsamkeit ein Stück wirklicher. Wir haben Schriftsteller aus den zehn EUBeitrittsländern gebeten, ihr Europa vorzustellen. Die griechische Zypriotin Niki Marangou, geboren 1948, ist Schriftstellerin und Malerin. Sie hat in Westberlin Soziologie studiert und betreibt in Nikosia den Buchladen Kochlias. Von ihren fünf Prosa- und Lyrikbänden ist auf Deutsch im Kölner Verlag Romiosini „Und sie feierten Hochzeit vierzig Tage und vierzig Nächte lang“ erschienen. Sie hat ihren Text auf Deutsch geschrieben.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben