MUSIKTHEATER : Arabische Emanzipation

Foto: Michel Sayegh
Foto: Michel Sayegh

Der im Libanon geborene Komponist und Saitenvirtuose Mahmoud Turkmani hat den Roman Liliths Rückkehr der libanesischen Dichterin Joumana Haddad (Foto) vertont. Haddad verlegt die Geschichte von Adams erster Frau in die arabische Welt, in der Lilith gegen das vorherrschende Frauenbild aufbegehrt. Es spielt das integrative Theater RambaZamba.

20 Uhr, Radialsystem V, Holzmarktstr. 33, Friedrichshain

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben